Mozilla

- Browser Firefox, Mail-Client Thunderbird und integrierte Umgebung SeaMonkey
Mozilla
Andere Artikel dieses Herstellers

Andere Artikel dieser Kategorie

Kurzbeschreibung

Dieses Handbuch erläutert die Funktionen der Mozilla ? Internet-Suite SeaMonkey, den Webbrowser Firefox, das Mail-Client-System Thunderbird, das Kalendersystem Lightning, den HTML-Editor KompoZer und ChatZilla. Wie können E-Mails sicher verschlüsselt werden, wie verwalte ich Benutzer und Profile, wie sichere ich mich gegen Schadsoftware aus dem Internet ab, wie verwalte ich meine Mail-Konten mit einem Netzwerk-Server uvm.

Sprache: Deutsch
Autor: Rosa Riebl
Verlag: CL
Ausstattung: ca. 447 Seiten
Lieferzeit: 2-5 Tage
Unser Preis: € 24,90 (incl. 7% MWSt, netto € 23,27)
ab € 49,- versandkostenfrei im Inland

Inkl. E-Mails verschlüsseln und unterschreiben

Das Medium Internet spielt heutzutage die entscheidende Rolle in der privaten und geschäftlichen Kommunikation. Um so wichtiger ist es deshalb, die richtigen Programme auszuwählen und ihre Funktionen zu kennen.

Dieses Buch zur Mozilla-Suite richtet sich an professionelle Anwender, die E-Mail-Clients und Web-Browser einrichten, konfigurieren und erweitern wollen. Der Schwerpunkt liegt auf Firefox und Thunderbird, aber auch Besitzer von SeaMonkey werden darin sehr viele Informationen für ihr Programm finden, außerdem eine Einführung in den Kalender Lightning, den HTML-Editor KompoZer und das Chat-Modul ChatZilla.

Besonderes Augenmerk wurde auf Sicherheitsbelange gelegt, denn das Surfen im Internet und das Versenden und Empfangen von E-Mails birgt ein hohes Gefahrenpotential für die Daten- und Rechnerintegrität. Die Autorin weist in ihren Erläuterungen auf potentielle Sicherheitslücken hin und liefert Lösungen. Das ausführliche Kapitel zu den beiden Identifizierungsmaßnahmen OpenPGP und S/MIME enthält eine verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Verschlüsseln und Unterschreiben von Nachrichten. Damit wird nicht nur beim elektronischen Rechnungsversand den gesetzlichen Vorschriften genügt, sondern bei aller wichtigen Korrespondenz die Glaubhaftigkeit hergestellt. Wer aber das Gegenteil anstrebt und ohne Spuren zu hinterlassen - weder lokal noch auf den Servern - im Internet surfen will, findet das ebenfalls genau erklärt.

Die Multiuser-Fähigkeit und der Umgang mit Profilen, mit denen für verschiedene Zwecke jeweils eigene Umgebungen eingerichtet und immer sauber voneinander getrennt werden, wird nicht nur für SeaMonkey, sondern ebenso für die anderen Anwendungen beschrieben, bei denen der Profil-Manager nicht so offensichtlich zur Verfügung steht.

Einer der großen Vorzüge der Mozilla-Anwendungen ist ihre Erweiterbarkeit. Nicht nur Sicherheitslösungen, sondern vieles andere mehr läßt sich kostenlos nachrüsten, indem dem Mail-Client und dem Browser neue Funktionen hinzugefügt und die Oberflächen mit Themes und Personas modifiziert und verschönert werden.

Die Themen: